Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Aktuelles aus der Geschäftsstelle Rosenheim

Ihr persönlicher Kontakt in Rosenheim - 08031-358980

oder wenden Sie sich direkt an Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort.

Anfahrtsbeschreibung

IG Metall Rosenheim
Brixstraße 2
83022 Rosenheim

Zur Route mit Google Maps
Öffnungszeiten

Montag 

13:00 – 16:00

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag:

08:00 – 12:00

13:00 – 16:00

Freitag

08:00 – 12:00

Samstag und Sonntag

geschlossen

Nach Absprache sind auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten möglich. 

Auf einen Blick
Services

Hier finden Sie eine Übersicht unseres Dienstleistungsangebots wie Streikgeldrechner, Newsletter, Leistungsrechner und vieles mehr.

Services
Alles, was ich brauch
Meine IG Metall

Loggen Sie sich hier in Ihren persönlichen Mitgliederbereich ein. Hier können Sie Ihre persönlichen Daten oder Ihr Passwort ändern und persönliche Dokumente herunterladen.

Meine IG Metall
Aktuelles aus dem Bezirk Bayern
Treffen der Wiener-Momorandum-Gruppe in Slowenien - mit Bezirksleiter Johann Horn

Erklärung der Gewerkschaften des Wiener Memorandums Gemeinsamer Appell: Beschäftigte entlasten!

Inflation und gestiegene Energiepreise bereiten den Beschäftigten in ganz Europa große Sorgen. Das Armutsrisiko steigt. Die Menschen benötigen deshalb dringend Unterstützung von der EU und ihren Regierungen.

Textilarbeiterin, die Stoffrollen im Lager lagert

Tarifrunde in der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie Wir fordern 8 Prozent!

Löhne und Gehälter müssen auch in der Textil- und Bekleidungsindustrie deutlich steigen - um 8 Prozent und mindestens 200 Euro.

Bayerische Beschäftigte bei der Kundgebung am Rande der 2. Tarifverhandlung in der Leiharbeit in Berlin

Tarifrunde Leiharbeit 2022/2023Mehr Geld für Leihbeschäftigte

Die Monatsentgelte für Leihbeschäftigte der oberen Entgeltgruppen 3 bis 9 steigen deutlich.

Kontraktlogistik: Tarifkommission stimmt Abschluss zuDeutliche Entlastung

Auch für die Beschäftigten im Flächentarif der bayerischen Kontraktlogistik gibt es deutlich mehr Geld - inklusive einer voll ausgeschöpften Inflationsprämie von 3000 Euro

Bayerische Beschäftigte beim Aktionstag Leiharbeit in Berlin

Tarifrunde Leiharbeit„Wertschätzung sieht anders aus“

Verhandlungen vertagt: Arbeitgeber legen kein neues Angebot vor und lehnen Inflationsprämie ab. Beschäftigte aus Bayern demonstrieren in Berlin

Bundesweiter Schaeffler-Aktionstag gegen Abbaupläne in Herzogenaurach

Bundesweiter Schaeffler-AktionstagSchaeffler-Beschäftigte protestieren gegen Abbaupläne

IG Metall und Beschäftigte fordern beim Aktionstag in Herzogenaurach zukunftsfähige Produkte für alle Standorte

Warnstreik Schaeffler Herzogenaurach Tarifrunde M+E 2022

Bundesweiter Schaeffler-Aktionstag Protestkundgebung gegen Abbaupläne

Aktionstag am 14. Dezember in Herzogenaurach – IG Metall fordert Zukunftsprodukte und Qualifizierungsprogramme

Bargeld auf einem Haufen

Metall- und ElektroindustrieNeu: Entgelttabelle und Azubi-Vergütungen

Hier veröffentlichen wir die aktuelle Entgelttabelle und die Vergütungen für Auszubildende in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie.

Tarifrunde Metall & ElektroIG Metall strebt Übernahme des Pilotabschlusses in Bayern an

Horn: „Wir haben eine spürbare Entlastung für die Beschäftigten erreicht“ – 190.000 Warnstreikende in Bayern ermöglichen Abschluss

2500 Warnstreikende von Airbus Helicopters, AGCO, Fendt-Caravan, Valeo und Bühler Motor in Donauwörth.

Tarifrunde Metall & Elektro18.000 Warnstreikende schicken Grüße an die Verhandler

Heute 95 Betriebe beteiligt – 3650 streiken in Bamberg, 3500 bei BMW in Regensburg und Landshut – Horn: „Die Arbeitgeber können den Frieden in den Betrieben jetzt nur noch mit einer kräftigen prozentualen Entgelterhöhung wahren.“

Tarifrunde Metall & ElektroBayerische Warnstreiks erzeugen Rückenwind für Verhandlungen

12.000 Beschäftigte in 39 Betrieben legten Arbeit nieder – 5100 Warnstreikende bei Großkundgebung von MAN und MTU in München – Horn: „Arbeitgeber müssen jetzt einen sehr großen Sprung machen.“

Tarifrunde Metall & Elektro48.000 Warnstreikende demonstrieren Stärke der IG Metall

20.000 allein bei Audi-Kundgebung – 5.000 BMWler im Warnstreik – Große Warnstreik-Kundgebungen in Augsburg, Nürnberg und Schweinfurt – Horn: „Wenn die Arbeitgeber heute nicht verstanden haben, wozu die Beschäftigten bereit und in der Lage sind, dann ist ihnen nicht mehr zu helfen.“

Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten
Aktuelles von IG Metall.de

Newsletter bestellen