Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Aktuelles aus der Geschäftsstelle Rosenheim

Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns perönlich und zuverlässig um unsere Mitgieder

Online beitreten
Auf einen Blick
Service

Wer sich auf der Website der IG Metall online registriert, kann im Servicecenter seine persönlichen Daten pflegen, Newsletter abonnieren und verwalten, Dokumente herunterladen und exkkusive Angebote nutzen

Service
Aktuelles aus dem Bezirk Bayern

Tarifrunde Metall & Elektro 2024Befragung vor Tarifrunde: Beschäftigte wollen mehr Geld und Zeitsouveränität

Bayerische IG Metall-Tarifkommission startet Forderungsdebatte für Metall- und Elektroindustrie – Bezirksleiter Horst Ott: „Es zeichnet sich ab, dass die Themen Geld und Zeit im Mittelpunkt der Tarifrunde stehen dürften.“

Freiwillig Helfende Flutkatastrophe

NotfallunterstützungIG Metall hilft Mitgliedern in Hochwasserkatastrophe

Solidarität mit Betroffenen und Dank an Hilfskräfte – Gesetze und Tarifvertrag regeln bezahlte Freistellung für ehrenamtliche Helfer und Betroffene.

Verzockt unsere Rente nicht! IG Metall Demonstriert gegen die Aktienrente.

RenteIG Metall kritisiert FDP-Rentenblockade als „rücksichtslose Klientelpolitik“

Bezirksleiter Horst Ott: „FDP verunglimpft die arbeitende Bevölkerung und ist ihrer Regierungsverantwortung an dieser Stelle nicht gewachsen.“

Streik bei Schabmüller in Berching

Kampf für TarifvertragIG Metall-Mitglieder bei Schabmüller stimmen Verhandlungsergebnis zu

Urabstimmung mit überwältigender Mehrheit – Streik ist beendet.

Streik bei Schabmüller in Berching

ArbeitskampfStreik erfolgreich: Tarifvertrag für Beschäftigte bei Schabmüller

Deutlich mehr Geld und kürzere Arbeitszeiten – IG Metall-Bezirksleiter Ott: „Beschäftigte haben gezeigt, was man erreichen kann, wenn man sich organisiert und zusammensteht.“ – Urabstimmung steht noch aus.

Streik bei Schabmüller in Berching

Streik für TarifvertragBewegung bei Schabmüller: Dienstag wird verhandelt

IG Metall-Bevollmächtigter Irmischer: „Entschlossenheit der Belegschaft hat Arbeitgeber offenbar beeindruckt.“ – Streik läuft unbeirrt weiter.

Streik bei Schabmüller in Berching/Bayern„Die Tonnen brennen, bis die Tinte trocken ist“

Streik. Seit letzter Woche haben die 500 Beschäftigten bei Schabmüller im bayerischen Berching die Arbeit niedergelegt. Ihre Löhne liegen 22 Prozent unter Tarif. Sie kämpfen gemeinsam mit der IG Metall für einen Tarifvertrag. Vor ihren Werkstoren sind sie zu einer Familie geworden.

Tag der ArbeitIG Metall kündigt Widerstand gegen Verlagerungen an

Bezirksleiter Horst Ott: „Wenn die Arbeitgeber den Konflikt mit uns suchen, werden sie ihn bekommen.“ – „Transformation ist kein Sprint, sondern ein Marathonlauf. Doch manche Arbeitgeber laufen direkt nach dem Start aus dem Stadion.“

Streik bei Schabmüller in Berching

Erzwingungsstreik bei Schabmüller in BerchingMit viel angestautem Frust - und jeder Menge Herzblut

Ihre Löhne liegen 22 Prozent unter dem Metall-Tarif. Seit Dienstagmorgen streiken die rund 500 Beschäftigten des Elektromotorbauers Schabmüller in Berching für einen Tarifvertrag. Nach vier Verhandlungen und Warnstreiks hatten 97,62 Prozent für Streik gestimmt.

Junger Mann arbeitet in einer Werkstatt mit Holz

Holzbearbeitende IndustrieNeuer Tarifvertrag in Bayern: 9 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

Die Entgelte der Beschäftigten der holzbearbeitenden Industrie steigen kräftig - für die Auszubildenden überproportional. Und eine steuerfreie Inflationsausgleichsprämie kommt spätestens mit der Juni-Abrechung.

Kampf um TarifvertragUnbefristeter Streik bei Schabmüller beginnt Dienstagmorgen

97,62 Prozent der IG Metall-Mitglieder stimmen bei Urabstimmung für Streik – Kundgebung mit IG Metall-Bezirksleiter Horst Ott – Firma lässt letzte Verhandlungsangebote verstreichen.

SOS Kugellagerstadt: Aktionstag in Schweinfurt

SOS KugellagerstadtWir sind laut, weil man uns die Zukunft klaut

Über 5.000 Beschäftigte setzen sich beim Aktionstag der IG Metall Schweinfurt für die Zukunft der Industriearbeit ein

Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten

Newsletter bestellen